Geldautomat – Auszahlungslimit

Wenn eine Money-Dom real zuschlägt und Ihren Sklaven zu einem Geldautomaten führt, endet dies in den meisten Fällen mit einer zahlung in Höhe von 500,00€ – sofern der Sklave „nur“ ein Konto hat, schließlich ist bei den meisten Banken das Limit auf diesen Betrag gelegt. Handelt es sich jedoch um eine gutverdienende Melksau, so werden auch mehrere Konten einzeln geplündert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.